Navigation

Beat Wellig

 

Nach einer Lehre als Maschinenzeichner bei der Lonza AG in Visp studierte Beat Wellig Maschinentechnik an der Hochschule Luzern und anschliessend Verfahrenstechnik an der ETH Zürich. Er promovierte am Institut für Verfahrenstechnik der ETH Zürich auf dem Gebiet der Hochdruckverfahrenstechnik. Danach arbeitete er als Postdoc und Lehrbeauftragter für Verfahrenstechnik und Wärmeübertragung an der ETH Zürich.

 

Von 2003 bis 2006 war er bei der Ernst Basler + Partner AG in Zürich als Projektleiter und Fachspezialist in den Bereichen Umwelt-, Energie- und Gebäudetechnik tätig. Seit 2006 ist Beat Wellig Professor für Thermodynamik, Verfahrenstechnik und Umwelttechnik an der Hochschule Luzern. Zudem leitet er das Kompetenzzentrum Thermische Energiesysteme & Verfahrenstechnik.

 

Prof. Dr. Beat Wellig

Dipl. Ing ETH / HTL

Dr. sc. techn.
» E-Mail